Zurück

Workshop mit David Ramirez

Der Förderkreis Internationale Chortage Mainhausen veranstaltete am Sonntag, 20. Juli 2014 einen Workshop mit dem gemischten Chor “Intermezzo” aus Costa Rica. Interessierte Sängerinnen und Sänger aus den Chören der Umgebung waren herzlich eingeladen, zwei bis drei nicht übermäßig schwierige Chorwerke SATB unter der Leitung von Prof. David Ramirez einzustudieren und dabei - mit Unterstützung von “Intermezzo” in allen Stimmen – in lockerer Atmosphäre die verschiedenen Stile und Rhythmen der lateinamerikanischen Chormusik intensiv kennenzulernen.

Der Workshop fand von 15:30 Uhr (Einlass ab 15 Uhr) bis 18 Uhr im oberen Saal des Gasthauses „Zum Schwanen“ in Mainhausen OT Zellhausen, Babenhäuser Str. 18 statt. Die Noten der drei ausgewählten Chorwerke wurden für die Workshop-Teilnehmer von uns vorbereitet und die Ausführungen von Prof. Ramirez wurde ins Deutsche übersetzt. Kaffee und Kuchen wurden vom GV Liederkranz Zellhausen gegen eine Spende angeboten; die Teilnahmegebühr am Workshop betrug 5 Euro.

Zur Info: Intermezzo veranstaltete am Freitag, 18. Juli um 17:30 Uhr einen analogen Workshop in Erlensee und hat dort am Abend um 19:30 Uhr ein Konzert geben. Am Samstag, 19. Juli konzertierte das junge Ensemble aus Costa Rica in Karben und in Rendel (bei Langenselbold). Am Sonntag vormittag umrahmte der Chor den Gottesdienst in der Einhardt-Basilika Seligenstadt.