Zurück

 

 

 

Förderkreis Internationale Chortage 1988 Mainhausen e.V.

Pressemitteilung

El Café Chorale aus Costa Rica erneut in Mainhausen

Ort: Bürgerhaus Zellhausen, Rheinstr.3, 63533 Mainhausen

Datum: Freitag, 17. August 2001, 19:00 Uhr

Bereits zum dritten Mal ist der gemischte Chor El Chorale aus Costa Rica in Mainhausen zu Gast. Kennern der internationalen Chormusik sind sie inzwischen ein Begriff: bei ihrem ersten Besuch 1998 konnte dieses außergewöhnlicheCafé Ensemble bei den 7. Internationalen Chortagen Mainhausen einen zweiten Platz ersingen und im Jahr darauf beim internationalen Harmonie-Festival in Lindenholzhausen gar den ersten Preis gewinnen. Im Jahr 2000 wurde eine Konzertreise in die Vereinigten Staaten durchgeführt. In diesem Jahr nehmen die 34 Sängerinnen und Sänger zunächst am renommierten Chorwettbewerb in Neuchatel/Schweiz teil und werden dann in fünf weiteren Konzerten in Deutschland ihr Können präsentieren. Alle Konzerte wurden vom Förderkreis Internationale Chortage Mainhausen organisiert.
'
Am kommenden Freitag, den 17. August um 19:00 Uhr präsentiert El Café Chorale unter der Leitung seines Dirigenten Prof. David Ramirez im Bürgerhaus Zellhausen ein abwechslungsreiches Programm mit Werken alter Meister wie z.B. Palestrina und de Victoria über zeitgenössische Kompositionen der gemischten Chormusik bis hin zu Arrangements lateinamerikanischer Folklore aus Mexiko, Kuba, Argentinien und natürlich aus Costa Rica. Das preisgekrönte Ensemble bietet perfekte Rhythmik, ein transparentes Klangbild, erstaunliche Klangfülle und strahlt auch bei schwierigsten Werken immer eine fast schon ansteckende Freude beim Singen aus.




El Café Chorale, Freitag, 17. August 2001, 19:00 Uhr


Eröffnet wird das Konzert durch den Jungen Chor des Liederkranz Zellhausen, der 1999 selbst eine zweiwöchige Konzertreise nach Costa Rica mit Unterstützung des Deutschen Musikrates durchführen konnte. "Mit diesem sehr sympathischen Chor verbindet uns inzwischen eine enge Freundschaft und wir freuen uns, gemeinsam mit dem Förderkreis auch in diesem Jahr den Chormusikern in Mainhausen und Umgebung ein kulturelles Highlight bieten zu können", so der 1. Vorsitzende des Liederkranzes, Holger Wolf. Und der 1. Vorsitzende des FICM, Bürgermeister Dieter Gröning: "Wir freuen uns sehr, dass El Café Chorale beständig wieder zu uns nach Mainhausen kommt. Es ist ein gutes Zeichen für die geplante Ausrichtung der 8. Internationalen Chortage in 2003, wenn internationale Spitzenchöre die hiesigen Bedingungen schätzen und unsere chorbegeisterte Gemeinde gern besuchen. Dies ist ein weiterer Schritt, in Zusammenarbeit mit den heimischen Chören Mainhausen auch international als eine Hochburg der Chormusik zu etablieren".

Besonders stolz ist man auf das Erscheinen des Botschafters von Costa Rica, Prof. Dr. Rafael Angel Herra, der eigens aus Berlin zum Konzert nach Mainhausen anreisen wird. Weiterer hoher Ehrengast wird Frau Ruth Wagner, in ihrer Funktion als stellvertretende Ministerpräsidentin des Hessischen Landtags und hessische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, sein.